Prof. Johannes Kister

Gesellschafter kister scheithauer gross

Vita

1956in Stuttgart geboren
1976-82Studium der Architektur an der RWTH Aachen
Studienarbeiten und Diplom bei Prof. G. Böhm
1982-83Suter und Suter, Architekten in Basel
1983-88
Büro Prof. J. Schürmann in Köln
1988Gründung der Architektengemeinschaft Kölner Bucht
1991Förderpreis des Landes NRW
1992Gründung des Büros Kister Scheithauer & Partner
seit 1994Professur für Entwerfen und Baukonstruktion
an der Hochschule Anhalt (FH) am Bauhaus Dessau
seit 1997kister scheithauer gross
2001-2006Beirat des Deutschen Architekturmuseums DAM Frankfurt a. M.
seit 2004Redaktion der „Neufert Bauentwurfslehre“
seit 2004Mitglied BDA Landesverband Sachsen-Anhalt
2006-2009Dekan Fachbereich Architektur an der
Hochschule Anhalt (FH) am Bauhaus Dessau
seit 2012Mitglied der Fördergesellschaft Deutsches Institut für Stadtbaukunst
seit 2016Mitglied der Arbeitsgruppe „Standards im Bauwesen“ des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
seit 2016Mitglied des Gestaltungsbeirats der Stadt Stuttgart