13. Dezember 2023

AUF GEHT´S!

»mehr erfahren«

Die ehemalige Bundesbahndirektion in Wuppertal wird zu einem modernen Bürgerservicezentrum umgebaut und bringt so neues Leben in die Wuppertaler Innenstadt.

ksg hat die Aufgabe das neoklassizistische Bestandsgebäude denkmalgerecht zu sanieren und nutzungsgerecht zu transformieren. 

 

Das Bestandsgebäude von 1871 soll zukünftig durch die Stadt Wuppertal, das Jobcenter und die Bergische Universität Wuppertal genutzt werden. Mobilitäts- und Nutzungskonzepte sind erstellt: Barrierefreies Bauen, Stellplätze für Elektro-,Behindertenfahrzeuge und Fahrräder, neue Lüftungsanlagen, Lochfassaden in massiver Bauweise aus gedämmtem Hochlochziegel, Flachdächer zum Teil mit extensiver Begrünung, Schrägdach aus Zinkblech, Photovoltaik auf Flachdächern, Fenster und Türen aus Holz oder Kunststoff stehen für Nachhaltigkeit und Energieeffizienz des Gebäudes.

Auf geht´s! Wir sind BuBaDi!

 

Foto: © Linus Reich