Zur Unterstützung bei unseren Großprojekten in ganz Deutschland suchen wir Architektinnen und Architekten für unsere Niederlassung in Köln.

Das sind Sie:
Leidenschaft für Architektur und Gestaltung prägen Sie. Sie haben mindestens fünf Jahre Erfahrung in der Planung in den LPH 1 – 5 mit hohem Detaillierungsgrad und fundiertes baukonstruktives Wissen. Sie sind versiert in der Arbeit mit Revit, zuverlässig und teamorientiert.

Ihre fachlichen Kompetenzen:

  • abgeschlossenes Studium der Architektur
  • Erfahrung mit Großprojekten
  • mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in den LPH 1 – 5: Durcharbeitung der Entwurfs- und
  • Genehmigungsplanung zur Ausführungsreife, Detailplanung für Neubau-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen
  • sowie Koordination und Integration der Fachplanerleistungen
  • sehr gutes Verständnis der Bauordnungen, DIN-Normen, ASR, VOB/C etc.
  • gute Revit-Kenntnisse, versierter Umgang mit der Adobe Creative Suite und den üblichen Office-Anwendungen
  • sicheres Deutsch in Wort und Schrift

Das Büro:
kister scheithauer gross architekten und stadtplaner ist ein deutschlandweit tätiges Architekturbüro mit Niederlassungen in Köln und Leipzig. Unser Spektrum reicht von der Masterplanung bis zur Innenarchitektur. Wir arbeiten zum Beispiel daran, in Nürnberg die zweitgrößte leerstehende Immobilie Deutschlands zu einem wohnlichen Quartier zu transformieren, die Nachbarschaft des Kölner Doms stadtplanerisch aufzuwerten und Forschung von Bremen bis Freiburg auf höchstem Niveau zu ermöglichen.

Unsere Kultur:
Wir leben eine offene und kollegiale Bürokultur. Bei uns erwartet Sie eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Beschäftigung mit spannenden Projekten, integratives Planen mit BIM – kurzum eine langfristige Perspektive in einem dynamischen und inspirierenden Umfeld. Zudem bieten wir mit unserer ksg-Akademie fachübergreifende und von der Kammer anerkannte Fortbildungen.

Sie fühlen sich angesprochen? Dann kommen Sie zu uns!

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung mit Vita, Arbeitsproben, Gehaltsvorstellung und dem Ihnen möglichen Eintrittstermin in einem PDF zusammengefasst per Mail ( max. 5 MB) zu Händen von Prof. Johannes Kister an:  bewerbung@ksg-architekten.de