Transformation

Im Zuge der Globalisierung verändert sich das Bild der europäischen Städte. Konversionsflächen des Verkehrs, aus industrieller oder militärischer Nutzung werden frei und ihre Transformation wird zur neuen Planungsaufgabe. Lange Zeit das Stadtbild prägende Bauten oder Viertel sind in innovative Nutzungsformen städtischen Arbeitens und Wohnens zu übersetzen. Im Vordergrund unserer Arbeit steht die Kombination von ressourcenschonender Ertüchtigung und nachhaltiger Nutzung: Revitalisierung zum Erhalt und zeitgemäßer Überformung unseres baulichen Erbes.